Open Source eLearning

Terms of Service

Nutzungsvereinbarungen für die Nutzung der BFW-IT-Ressourcen und ILIAS-Lernplattform

Nutzungsbedingungen für die vom BFW Oberhausen zur Verfügung gestellten IT-Ressourcen im Teilnehmernetz

Im Rahmen der Qualifizierung werden Ihnen vom BFW Oberhausen IT-Ressourcen zur Verfügung gestellt, wie Arbeitsplatzrechner, Speicherplatz im BFW-Netz und im Internet, E-Mail-Adresse, Internet-Zugang, usw.

Der Zugang erfolgt durch ein Kennwort-gesichertes Benutzerkonto. Er darf nur von Ihnen und nur im Rahmen der Qualifizierung genutzt werden. Sie sind in für alle Aktivitäten, die unter Ihrer Benutzerkennung ausgeübt werden, verantwortlich.

Beachten Sie dabei folgende Hinweise:

  • Gehen Sie rücksichtsvoll mit den IT-Ressourcen und anderen Benutzern, sei es im BFW-Netz oder im Internet, um.
  • Nehmen Sie keine Speisen und Getränke mit an den IT-Arbeitsplatz, halten Sie ihn sauber und räumen Sie ihn beim Verlassen wieder auf.
  • Melden Sie Störungen über das Ticket-System im Intranet. Den IT-Benutzerservice finden Sie in Raum CEG 25. Papier für die Drucker erhalten Sie in der Kopierzentrale.
Es ist untersagt, Inhalte oder Hinweise zu speichern oder zu verbreiten, die gegen Rechtsvorschriften, die guten Sitten und/oder gegen Rechte Dritter verstoßen. Dies gilt insbesondere für strafbare, extremistische, obszöne, beleidigende, menschenverachtende, rassistische, fremdenfeindliche, sexistische, pornographische und/oder anderweitig die guten Sitten oder die Rechte Dritter (wie Urheberrechte, Persönlichkeitsrechte und Betriebs- und/oder Geschäftsgeheimnisse) verletzende Inhalte. Bei Verdacht auf eine strafbare Handlung wird die Polizei eingeschaltet.

Nutzungsvereinbarungen für die vom BFW Oberhausen zur Verfügung gestellte ILIAS-Lernplattform

1 Lernplattform ILIAS

Die vorliegende Installation der Lernplattform ILIAS wird vom Berufsförderungswerk Oberhausen im Nordrhein-Westfälischen Berufsförderungswerk e.V. betrieben. ILIAS ist eine Open-Source-Lernplattform zur Unterstützung des Lehrens und Lernens. Die Nutzung dient ausschließlich der Unterstützung und Umsetzung der im Leitbild des Berufsförderungswerkes Oberhausen im Nordrhein-Westfälischen Berufsförderungswerk e.V. formulierten Aufgaben und Ziele.

2 Registrierung und Zugangskennung

Die Zugangsdaten zum Anmelden auf der Lernplattform werden Ihnen übergeben. Eine Weitergabe der Zugangsdaten an Dritte ist nicht zulässig. Durch die Nutzung des E-Learning-Angebotes unter den Bedingungen dieser Vereinbarung versichern Sie, dass Ihre Zugangsdaten vollständig, korrekt und aktuell gültig sind. Sie sind verantwortlich für jede Nutzung des Angebotes der Lernplattform, die mit Hilfe Ihrer Nutzerkennung und Ihres Passworts ausgeführt wird. Sie haben dafür Sorge zu tragen, dass Ihre Nutzerkennung und Ihr Passwort vor unautorisiertem Gebrauch geschützt sind. Falls Sie eine missbräuchliche Verwendung Ihrer Zugangsdaten bemerken oder vermuten, verpflichten Sie sich, unverzüglich den Lehrgangsleiter oder einen anderen geeigneten Ansprechpartner des Berufsförderungswerkes Oberhausen im Nordrhein-Westfälischen Berufsförderungswerk e. V. zu benachrichtigen.

3 Datenschutz

Die Speicherung der personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich, um den Nutzenden den Zugang zu den Inhalten zu ermöglichen und die Funktionalität der Lernangebote (z. B. Test, Übung, ...) zu sichern. Die Speicherung der Daten ist auf die Dauer der Nutzung begrenzt.

4 Ende der Nutzungsberechtigung

Werden die angebotenen Lernmaterialien (durch Sie oder durch irgendjemand anderen, der unter Ihrer Nutzerkennung und Ihrem Passwort Zugang zu der Lernplattform hat) in einer Weise genutzt, die diese Vereinbarung verletzen oder die in anderer Weise zu einem Schaden für das Berufsförderungswerk Oberhausen im Nordrhein-Westfälischen Berufsförderungswerk e.V. führt, wird
  • die Nutzungsberechtigung der E-Learning-Plattform beendet bzw.
  • der Zugang zu den Lern-Materialien in Teilen ausgesetzt.

5 Urheberrechte

Mit dieser Vereinbarung erkennen Sie ausdrücklich an, dass die Lernplattform des Berufsförderungswerkes Oberhausen im Nordrhein-Westfälischen Berufsförderungswerk e.V. Information, Texte, Software, Bilder, Videos, Grafiken, Sound und andere Materialien enthält, die durch Urheber-, Marken- oder Patentrechte geschützt sind und dass die Urheber- und Verwertungsrechte ausschließlich seinen Lizenzgebern gehören.

6 Einstellen von Inhalten

Die Nutzer können Inhalte (z.B. Texte oder Mediendateien) auf der Lernplattform einstellen. Sie haben dabei selbst sicherzustellen, dass sie dazu berechtigt sind (z.B. Urheberrecht, Markenrecht, Persönlichkeitsrecht). Es ist unzulässig, in der Lernplattform Inhalte zu verbreiten, für die keine entsprechenden Nutzungsrechte vorhanden sind oder die fremdenfeindlich, rassistisch, politisch extrem, religiös extrem oder sexuell anstößig sind. Im persönlichen Umgang miteinander wird ein angemessen höflicher und respektvoller Umgangston erwartet. Verstöße gegen diese Bestimmungen können straf- und zivilrechtlich verfolgt werden sowie zur sofortigen Beendigung der Nutzungsberechtigung führen.

7 Verwendung der Informationen und Materialien

Das hiermit gewährte Nutzungsrecht ist nicht übertragbar und wird Ihnen zur alleinigen Nutzung zugestanden. Sie sind berechtigt, die Materialien, die Ihnen durch diese Lernplattform zugänglich sind, umfassend zu nutzen (anzeigen, formatieren und ausdrucken). Dieses Recht bezieht sich nur auf den persönlichen und nicht-kommerziellen Gebrauch. Sie verpflichten sich, die Lernmaterialien nicht für andere Zwecke zu vervielfältigen, zu nutzen, zu verkaufen, zu übertragen, zu publizieren oder anderweitig zur Verfügung zu stellen.

8 Änderung des Angebots

Das Berufsförderungswerk Oberhausen im Nordrhein-Westfälischen Berufsförderungswerk e.V. kann Teile oder bestimmte Funktionen des Angebots jederzeit ändern oder außer Kraft setzen. Entsprechend kann die Nutzung und der Zugang zu den Angeboten sowie die Dauer und der Umfang der Nutzung jederzeit beschränkt werden. Es wird angestrebt, Ausfallzeiten möglichst kurz zu halten und dafür Sorge zu tragen, dass alle Funktionen jederzeit zur Verfügung stehen.

9 Gebühren

Für die Nutzung der in dieser Lernplattform angebotenen Materialien fallen keine Gebühren an.

10 Gewährleistung und Produkthaftung

Sie stimmen ausdrücklich zu, dass der Gebrauch der Materialien dieser Lernplattform auf eigenes Risiko erfolgt. Es wird keine Garantie für die Richtigkeit der Informationen übernommen. Das Berufsförderungswerk Oberhausen im Nordrhein-Westfälischen Berufsförderungswerk e.V. übernimmt keine Gewähr, dass die Programmfunktionen den Anforderungen des Nutzers genügen oder in der von ihm getroffenen Auswahl zusammenarbeiten. Weder der Hersteller noch der Entwickler haften für irgendwelche Schäden, die aufgrund der Benutzung des Programms entstehen.

11 Über diese Vereinbarung

Diese Vereinbarung kann online unter dem Menüpunkt "Nutzungsvereinbarung'' auf der Anmeldeseite der Plattform eingesehen werden. Das Berufsförderungswerk Oberhausen im Nordrhein-Westfälischen Berufsförderungswerk e.V. ist berechtigt, jeden Abschnitt dieser Vereinbarung zu jeder Zeit zu ändern. Die Änderungen treten in Kraft, sobald sie in der Lernplattform publiziert wurden oder der Nutzer auf eine andere zumutbare Weise Zugang zu den Änderungen erhalten hat. Wenn Sie den Änderungen nicht zustimmen, müssen Sie die Nutzung des Angebots beenden. Durch Ihren fortgesetzten Gebrauch des Angebots stimmen Sie der geänderten Vereinbarung zu und sind an die Bestimmungen der geänderten Vereinbarung gebunden.

12 Mitgeltende Dokumente

Für Mitarbeiter/innen und Honorarkräfte gelten die bestehenden Betriebsvereinbarungen stets mit

13 Impressum

Berufsförderungswerk Oberhausen im Nordrhein-Westfälischen Berufsförderungswerk e.V. Bebelstr. 56 46049 Oberhausen Tel.: 0208 8588- 0 Fax: 0208 8588- 299 Vorsitzende des Vorstandes: Heinz Krumnack, Thomas Keck Direktor: Herbert Schmidt Amtsgericht Dortmund VR 1813 IK-Nr.: 510 510 143 St.-Nr. 315/5795/0037 Steuerfrei nach § 4 Nr. 21 a bb) UStG